Die Sportuntersuchung: Eine regelmäßige Sportuntersuchung wird von einigen Sportverbänden, z.B. vom Deutschen Schwimm-Verband DSV, als Voraussetzung für eine Teilnahme am Wettkampf gefordert. Diese muss jährlich erneuert werden. Auch ohne diese Forderung ist eine Sportuntersuchung bei jedem sporttreibenenden Kind oder Jugendlichen sicher sinnvoll und eine gute Investition in die Gesundheit. Inhalt der Sportuntersuchung Ausführliche Anamnese (Krankheiten oder Besonderheiten, Familienerkrankungen) - körperliche Untersuchung (inkl. Blutdruck, Puls, Sauerstoffsättigung im Blut) mit besonderer Berücksichtigung von Gelenken und Beweglichkeit - Beratung - Erstellen der Beurteilung. Kosten: 32,07 Euro (Folgeuntersuchung im kommenden Jahr 15,00 Euro). Für Sportvereine: Falls eine Sportabteilung für ihre Mitglieder Sportuntersuchungen vereinbaren will, sind Sonderkonditionen möglich. Download: Für die Untersuchung laden Sie sie bitte die folgenden Unterlagen hier             herunter und füllen Sie die betreffenden Felder, die Sie beantworten können, aus. Dr. med. Martin Kimmig -  Dr. med. Silke Elsesser-Glaab - Dr. med. Wiebke Baur Großbottwarer Str. 47 - 71720 Oberstenfeld Allgemeinpädiatrie - Sozialpädiatrie - Allergologie - Sportmedizin - Schwerpunktpraxis ADHS
Praxis für Kinder- und Jugendmedizin